Europäischer Filmpreis 2012

Der Event des Jahres für europäische Filmmacher und alle die dazu gehören findet eigentlich in Berlin statt. Alle zwei Jahre jedoch wandert die Veranstaltung in eine andere europäische Hauptstadt.

Grand Harbour, Valletta, Malta
In diesem Jahr wird sich die Medienschickeria in Valletta treffen. Dort werden im Mediterranean Conference Centre (MCC) die Europäischen Filmpreise 2012 vergeben.

Am südlichsten Punkt Europas, in Malta, hat es noch immer um die 20 Grad Celsius (plus, versteht sich). Das Meer hat in etwa die gleiche Temperatur – schwimmen ist also durchaus noch möglich.

Aber, was sage ich, ich bin hier, Malta knapp drei Flugstunden entfernt. Doch trotz aller Sehnsucht werde ich nach wie vor den Öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten und dem TV im allgemeinen weiterhin aus dem Wege gehen. Soviel Respekt vor sich selber sollte schon sein.

Aber: Es gibt ja das Internet. Und wer statt am Sonntag sich ein Flickwerk von Arte vorsetzen lassen will, kann am Samstag hier gucken.

Wir sehn uns im Kino.
Glück Auf!