„Trauer muß Elektra tragen“

Der Mann, der mir zahllose Stunden voller Spannung, Aufregung und Aha-Momenten beschert hat, ist vor uns auf die andere Seite gegangen.

Tom Clancys Fortgang ist ein herber Verlust für alle Freunde technikbasierter Roman-Fiktionen.

Laßt uns ein Gebet auf den Meister kompromissloser, realitätsnaher Thriller sprechen.

Ruhe in Frieden, Tom Clancy, Ruhe in Frieden.

Wir sehn uns im Kino!

Glück Auf!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s