Nur ganz kurz

„Siege machen stolz – Niederlagen stark“

Mit diesem – und anderen Onlinern – wirbt aktuell ein multinational operierendes Fitneß-Unternehmen.

Was sagt uns das?

Das sagt uns, dass wir die hierzulande so innig gehegte und gepflegte Kuschel- und Wohlfühlpädagogik dringend überdenken und schleunigst ändern müssen.

Warum?

Weil Kinder – und Erwachsene ebenso – einfach gerne stolz auf ihre Leistung sein und weil sie stark werden wollen. So einfach ist das.

Mit Konditionierungen per „heile heile Gänschen“ und „wir sind alle gleich“ und „wir wollen gar nicht gewinnen, gewinnen ist doof“ sitzen wir spätestens morgen in der Falle. Denn wie sollen solcherart gepolte Kinder jemals Freude an ihrem Tun haben geschweige denn zu Leistungsträgern werden?

Ach so, wollen wir gar nicht?! Leistung ist doooooof?! Ja dann…

Wir sehn uns im Kino!
Glück Auf!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s